Wandbilder für das Elterncafé der GiB

m Rahmen der gerade stattfindenden Einrichtung eines Elterncafés in der GiB wurden von Schülerinnen und Schülern der Klasse 5a (Rahaf Ataya; Celina Demirdal; Kimmberley Frucht; Melina Grössel; Alyssa Hardt und Jolene van Loosen) und der Brückenklasse 3-4 (Hassan El-Ahmad; Leandro Bartz; Julien B; Arthur Beyer und Dustin Grössel) zwei große Wandbilder mit Toskana-Motiven gestaltet.

Die Arbeit leiteten Frau Schneider, Katrin und Herr van der Linde an.

Die Gemälde wurden Schicht für Schicht mit dünnnen Lasurfarben gemalt, die von den Schülerinnen und Schülern mit Schwämmen aufgetragen wurden. Erst die letzten Feinheiten wurden mit Pinseln ausgeführt. Die Technik ähnelt einem riesigen Aquarell.

Nach den Sommerferien soll in derselben Malweise ein bereits begonnenes Wandbild im Eingangsbereich fertiggestellt werden.

vdL